Schwere Elemente – weiche Steine

Montage von großflächigen Elementen und Schiebetüren in weichen Wänden

Ihr Live-Webinar am 15. Dezember 2021 von 10.00 – 11.00 Uhr

Das Praxis-Webinar:
„Schwere Elemente – weiche Steine“

Montage von Schiebetüren, Haustüranlagen und großflächigen gekoppelten Elementen

  • Anspruchsvolle Montagen fachgerecht meistern
  • Vermeidung von Folgekosten durch Reklamation
  • Handlungsanleitungen für die häufigsten Montagefehler
  • Rechtliche Tipps und Tricks vom Experten

Unser Partner:


Termin: 15. Dezember 2021, 10.00 – 11.00 Uhr


Kritische Montagesituationen meistern und Folgekosten durch Beanstandungen vermeiden!

Die Anforderungen an die Montage werden immer anspruchsvoller. Kunden wünschen sich zunehmend großflächige Bauelemente mit einem hohen Glasanteil. Damit verbunden sind immer öfter auch der Einsatz von Funktionsgläsern, z.B. einbruchhemmende und absturzsichernde Verglasungen oder auch Schallschutzverglasungen.

Die Elemente werden somit immer schwerer, gleichzeitig werden Wände, in denen die schweren Elemente befestigt werden müssen, immer weicher und Montagesituationen zunehmend kritischer. Häufig muss auch gekoppelt werden, um die statischen Anforderungen sicher zu stellen.
Wie Sie in der Praxis damit umgehen können, wie die fachgerechte Befestigung und Abdichtung insbesondere bei Schiebetüren, Haustüren und anderen großflächig gekoppelten Elementen konkret aussieht, wie Sie fachgerecht montieren und spätere Reklamationen und Beanstandungen verhindern können, ist Thema dieses Vortrages.  

Neben rechtlichen Tipps werden typische Montagefehler aufgezeigt und korrigiert. Vorgestellt werden auch spezielle Befestigungs- und Abdichtungsmaterialien mit denen die fachgerechte Umsetzung auch in kritischen Situationen gesichert ist.

Anhand von Praxisbeispielen werden kritische Montagesituationen bei der Fenster-, Terrassentüren-, Schiebetüren- und Haustürmontage gezeigt und besprochen. Es wird erläutert, wie die Herausforderungen bei der Befestigung und Abdichtung am besten gemeistert werden können, so dass die Montage den Regeln der Technik sowie den Anforderungen der RAL-Montage entspricht und Reklamationen ausbleiben.

Aus der Praxis – für die Praxis.

Tischler, Schreiner, Glaser, Bauelementehandel und Monteure sollten dieses Webinar nicht verpassen!

Ihr Plus

  • Live-Frage-Session für Ihre individuellen Fragen an den Experten
  • Handlungsanleitung mit Praxistipps
  • Alle Unterlagen im Nachgang zum Download
  • Aufzeichnung des Webinars im Nachgang zum Download

    Jetzt Anmelden:


    Das Webinar findet am 15. Dezember 2021 via MS-Teams statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich hier verbindlich an, damit wir planen können.






    Ihre Expertise in Sachen Montage

    Dirk Sommer

    Dirk Sommer

    Dirk Sommer ist seit 2014 Technischer Leiter der Projekt- und Objektabteilungen in der Unternehmensgruppe hilzinger und als Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung hier unter anderem zuständig für das Thema Montage.
    Als Experte steht er dem Fachhandel zur Seite und ist verantwortlich für rund 120 Montageteams die bundesweit Groß- und Kleinobjekte montieren. Nach klassischer Tischlerlehre und diversen Fortbildungen erfolgte 1993 der Schritt in die Fenster- und Fassadenindustrie. Von 1998 bis 2013 war Dirk Sommer selbständig als Berater und Planer bei komplexen Fenster- und Fassadenprojekten mit dem Schwerpunkt Bauphysik und Statik, davon auch 14 Jahre als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger. Mit ihm ist die hilzinger-Gruppe auch im Vorstand der RAL-Gütegemeinschaft sowie in mehreren Arbeitskreisen des Verbands Fenster und Fassade (VFF) vertreten.



    hilzinger ist Partner des Fachhandels und fertigt Fenster und Türen in allen Rahmenmaterialien.